Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Home

Unser Bildungsauftrag

Wir kommen mit unseren Themen zu Ihnen! Von Kaffee über starke Frauen bis hin zu nachhaltigen Geldanlagen. Fragen Sie uns an!

Zu unserem Vortragsangebot Zu unserem Vortragsangebot

Unsere Veranstaltungen

Sie sind eingeladen! Besuchen Sie unsere Vorträge, Workshops und weitere Veranstaltungen – wir sind sowohl virtuell als auch vor Ort unterwegs.

Zu unseren Events Zu unseren Events

Oikocredit einfach erklärt

Sie fragen - Wir antworten!

Mehr Videos

Stellungnahme zur Beschwerde gegen Oikocredit bei der Nationalen Kontaktstelle für die OECD-Leitsätze in den Niederlanden

Stellungnahme OECD-Beschwerde03.01. Oikocredit möchte allen Mitgliedern, Anleger*innen und anderen Interessensvertretern versichern, dass unser Auftrag und unsere Vision weiterhin oberste Priorität haben. Wir fordern nach wie vor alle auf, verantwortungsvoll zu investieren. Oikocredit bietet Finanzdienstleistungen an und finanziert Organisationen, die die Lebensqualität von Menschen oder Gemeinschaften mit geringem Einkommen nachhaltig verbessern. Lesen Sie weiter

GUTES GELD in Bayern

  • 4292 Mitglieder

    hat unser Förderkreis

  • 49 Ehrenamtliche

    engagieren sich in unserem Förderkreis

  • 1982

    wurde unser Förderkreis gegründet

Mehr Fakten und Zahlen

Frauen stärken

Kredite für Frauen mit niedrigem Einkommen im ländlichen Indonesien Indonesien - Koperasi Mitra Dhuafa

Kredite für Frauen mit niedrigem Einkommen im ländlichen Indonesien

Weitere Informationen
Koperasi Mitra Dhuafa
Zur Partnerdatenbank

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Bayern e.V.
Hallplatz 15-19
D-90402 Nürnberg
workT: +49 911 37 69 000
faxF: +49 911 37 69 002

Bleiben Sie auf dem Laufenden