Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Förderkreis Bayern
Suche

Nürnberg: Hoffnung auf Gerechtigkeit

Nürnberg: Hoffnung auf Gerechtigkeit

ELKB_pressefotos_Landesbischof_2010918_2.(1)_web.jpg

Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm

Samstag, 13. April 2019

Vortrag & Diskussion mit Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm zur christlichen Verantwortung für die Eine Welt

14.00 - 16.00 Uhr

Historischer Rathaussaal Stadt Nürnberg
Rathausplatz 2, 90403 Nürnberg

Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung sind zentrale Motive des christlichen Glaubens. „Recht und Gerechtigkeit schützen, heißt, für die Schwachen einzutreten“, so Landesbischof Bedford-Strohm. Was bedeutet diese christliche Perspektive konkret für unser wirtschaftliches Handeln im globalen Kontext? Wie müssen wir unser globales Wirtschaften verändern? Wie können wir Geld so einsetzen, dass es den Schwachen und Benachteiligten nutzt?

Programm

  • Begrüßung: Dr. Friedrich Hebeisen, Vorstandsvorsitzender Oikocredit Förderkreis Bayern e.V. 

  • Vortrag: Hoffnung auf Gerechtigkeit. Christliche Verantwortung für die Eine Welt

    Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm

    Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland

  • Fishbowl-Diskussion mit

    P. Klaus Väthröder SJ

    Missionsprokurator der Jesuitenmission Deutschland in Nürnberg und Leiter der Jesuitenmission Österreich

    Prof. Dr. Annette Scheunpflug

    Lehrstuhlinhaberin für Allgemeine Pädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

    Karsten Löffler

    Vorsitzender des Aufsichtsrats von Oikocredit U.A. und Co-Head Frankfurt School - UNEP Collaboration Centre for Climate & Sustainable Energy Finances

    Moderation: Alexander Jungkunz

    Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Christliche Publizistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  • Gespräche bei Kaffee und Kuchen

Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich bis 4. April per E-Mail an und geben Sie uns die Namen der Sie begleitenden Personen durch. Vielen Dank!

Linked documents
TitelFilesizeMIME-type
Einladung_Hoffnung auf Gerechtigkeit_Web.pdf853,2 kBapplication/pdfdownload

« Zurück