Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Bildungsarbeit

Wir wollen Menschen in unserer Region zum Nachdenken und Handeln anregen – im Sinne einer gerechteren Verteilung von Wohlstand und Chancen. Deshalb ist die entwicklungspolitische Bildungsarbeit ein wichtiger Teil unserer Arbeit.

Mit Vorträgen, Diskussionsforen und Bildungsmaterialien möchten wir Verständnis wecken für die sozialen und wirtschaftlichen Zusammenhänge im globalen Kontext. Wir wollen Menschen überzeugen und anregen, aktiv zu werden und einen Beitrag zu mehr Solidarität und Gerechtigkeit weltweit zu leisten. Dabei wissen wir uns dem Ziel verpflichtet, wirtschaftliches Wachstum, soziale Gerechtigkeit und individuelle Eigenverantwortung in benachteiligten Gebieten der Welt zu fördern.

Wir arbeiten dabei eng mit Organisationen zusammen, die ähnliche Ziele verfolgen. Dazu gehören zum Beispiel kirchliche und öffentliche Erwachsenenbildungseinrichtungen, Weltläden sowie entwicklungspolitische Organisationen und Netzwerke in der Region. Zusammen mit dem Lorenzer Laden und Mission EineWelt tragen wir die Eine Welt-Station Nürnberg, Anlaufstelle für Globales Lernen.

Unsere Themen

  •     Ethische Geldanlage – Kriterien und Beispiele   
  •     Solidarisch wirtschaften durch alternative Genossenschaften
  •     Finanzierungen für den Fairen Handel - Fair handeln mit Geld
  •     Stärkung von Frauen durch Mikrofinanz
  •     Finanzierung von Landwirtschaft & ländlicher Entwicklung

Sie möchten in Ihrer Gemeinde, in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Bildungseinrichtung entwicklungspolitische Themen behandeln? Gern unterstützen wir Sie dabei – mit einer Präsentation, einem Vortrag oder einem Workshop. Fragen Sie uns!